Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Sudetenland-Genealogie] [Bezirk Kaaden] [zurück zu Orten "W"]

Häuserbesitzer-Verzeichnis in Warta im Jahr 1939


Die Zahl steht für Haus-Nummer, dann folgen Namen, Hausnamen und Anmerkung, liegt kein Eintrag vor, wurde "-" gesetzt:
  1. Karl Grund, in der Mühle, durch Ankauf an Emil Günter übergegangen;
  2. Anton Grund, Mühlbauern, Anton Grund übergegangen ersteren Sohn Ökonomie;
  3. Karl Glaser, Pfeifbauern, ehemalige Grund, derzeitige Besitzer: ;
  4. Anna Hergl, Gasthaus zur Sonne, - ,;
  5. Josef Langhof, - , Ökonomie;
  6. Wilhelm Panhans, Kaufmann, an Ernst Schmidt übergegangen;
  7. Rudolf Schuh, Bürstenmacher, - ,;
  8. Josef Bernd, beim Krämer, - ,;
  9. Johann Zimmermann, Danelhaus, - ,;
  10. Anton Lenhard, Häuseltoffelseff, Schuhmacher;
  11. Theresia Lux, - , - ,;
  12. Josef Kunz, beim Weiten, Schuhmacher;
  13. Karl Marzelin, Danelschuster, an Josef Ziener übergegangen;
  14. Josef Grund, Koschhäusl, neu erbaut Summagoglseff;
  15. Josef Weisbach, Schmiedbauer, Ökonomie;
  16. Josef Glaser, Beim Gosl, Bäckerei;
  17. Karl Grund, Summergogl, Ökonomie;
  18. Johann Weisbach, Henzel, Ökonomie;
  19. Josef Eberl, Wagenbauer, Ökonomie;
  20. Josef Walter, Weberhäusl, d. Ankauf Schubert erworben, abgebrannt 1933;
  21. Gemeindehaus Postamt, (alte Schule), ehem. Ökonomie;
  22. Josef Marzelin, Beierweber, neu erbaut jetzige Besitzer Ferd. Bergner;
  23. Johann Siegl, Wagnergernhans, derz. der Sohn Josef Siegl;
  24. Michael Siegl, Mühlgogl, derz. Rudolf Reim;
  25. Wenzl Grund, Schmiede, ehem. Pepperl;
  26. Wenzl Pils, Gasthaus zur Linde, - ,;
  27. Johann Grund, Doffelseff, Ökonomie;
  28. Schotterwerk, beim Summer ehem., - ,;
  29. Johann Ziener, Nazn am Berg, Ökonomie;
  30. Josef Zebisch, beim Puschhanesen Fichtzig, - ,;
  31. Rudolf Grund, Fichtzig, - ,;
  32. Alois Kilches, beim Bauern, Ökonomie;
  33. Wenzl Langhof, Rasierer, - ,;
  34. Franz Lorenz, Meixen, - ,;
  35. Alois Killian, Buschreim, - ,;
  36. Wenzl Grund, beim Felixen, Ökonomie;
  37. Josef Hammer, Klementnhäusl, - ,;
  38. Wenzl Hammer, Flurlhäusl, - ,;
  39. Josef Ziener, Doffelwenzn (Berg), - ,;
  40. Wenzl Grund, Buschtoffel, - ,;
  41. Klement Bäckert, Seffenwenzn, am Berg;
  42. Wenzl Weber, Hoherberg, Ökonomie;
  43. Rudolf Ziener, Gierschik, Ökonomie;
  44. Karl Weimann, Zieret, Ökonomie;
  45. Johann Kilches, Toffelwagner, neu erb. Josef Pfeifer;
  46. Karl Grund, (Graßberg) , - ,;
  47. Josef Grund, Wassermax, Ökonomie;
  48. -, - , - ,;
  49. Franz Bernt, beim Hahnl ehem, alte Schule, - ,;
  50. Eduard Kugler, beim Kugler, am rechten Egerufer;
  51. Peter Fiedler, beim Kattner Amalie, j. Bes. Heidlas;
  52. Pfarrhaus, - , erbaut 1808;
  53. Eduard Ulbrich, Hammerschmiede, derz. Holzschleiferei;
  54. Wenzl Zebisch, beim Bittner, linkes Egerufer;
  55. Ferdinand Merz, Bäckerei, derz. Sohn Hans Merz;
  56. Fannie Baier, Gasthaus Ziegelhütte, - ,;
  57. Josef Kunz, beim Niklasn, - ,;
  58. Wenzl Glaser, beim Eneschn, Ziegelhütte;
  59. Bahnhof Hauenstein-Warta, - , nach dem Kriege: Krondorf-Warta;
  60. Steckenwächterhaus Nr. 35 Ziret, - , - ,;
  61. Josef Ziener, Briefträger, beim Goßlseffn;
  62. Eduard Ziener, beim Bauernfrnzn, - ,;
  63. Franz Grund, Doffelkorl, am Egergarten;
  64. Johann Bäckert, Eva-Schneider, am Berg;
  65. Karl Walter, - , auf der Ziegelhütte;
  66. Josef Kilches, beim Hegerseffn, am Berg;
  67. Peter Fiedler, beim Fiedlerpeter, am Berg;
  68. Fannie Reim, Mühlgogl, am Berg;
  69. Josef Fiedler, Fiedlermax, an der Straße;
  70. Weichenwächterhaus, - , - ,;
  71. Alois Ziener, Naznwenzn, - ,;
  72. Franz Schubert, - , derz. Bes. Ehmig;
  73. Josef Langhof, Flurl Fichtzig, Wagner;
  74. Josef Döllner, Bäckerei, - ,;
  75. Weichenwächterhaus von Eger, - , - ,;
  76. Franz Müller, hinter d. Kirche, Heizer am Krond.(orfer) Sauerbrunn;
  77. Sauerbrunn Krondorf, - , - ,;
  78. Bahnwächterhaus 134a beim Fiedler, - , Berg;
  79. Mauthaus, der Egerbrücke, - ,;
  80. Emanuel Fiedler, - , am Berg;
  81. Karl Höll, Kroschtischler, Bahnhofstr.;
  82. Johann Reim Mühlgoglhans, am Berg;
  83. Karl Löffler, - , - ,;
  84. Franz Müller, Klenplisch? (unleserlich), - ,;
  85. Villa K. Sauerbrunn, - , - ,;
  86. Wenzl Kilches, Bauernfranzenschuster, Sohn Josef Kilches;
  87. Marzillus Baier, - , Ziegelhütte;
  88. Franz Fiedler, ehem. Mauthäusl, bei der alten Brücke;
  89. Franz Siegl, Restaurant zum Bahnhof, - ,;
  90. Rudolf Ziener, Danelschuster am Berg, derz. Bes. Marzelin;
  91. Josef Kilches, Kattlmax Tischler, derz. Rudolf Ziener;
  92. Josef Ziener, Naznseff am Berg, derz. Rudolf Ziener;
  93. Anton Stark, - , Maurer;
  94. Karl Ziener, Bahnhofstr, - ,;
  95. Josef Wiesner, Bahnhofstr, Maurer;
  96. Franz Pfeifer, Hergoldhaus, - ,;
  97. Josef Salzer, Kaufmann, - ;
  98. Johann Siegl, Wagnergärg, derz. Bes. Rudolf Kunz;
  99. Hugo Lippmann, Handelsgärtnerei, - ;
  100. Schotterwerk Wohnhaus, ehem. Scheune Wirtsch. b. Summer, - ;
  101. neue Volksschule, - , erbaut im Jahr 1910;
  102. Rudolf Glaser, Hammerbittner, bis z. Jahre 1914;
  103. Josef Kugler, bei der neuen Schule, nach d. Kriege erbaut;
  104. Josef Hilbert, bei der neuen Schule, - ;
  105. Oskar Schneider, derz. Besitzer Ernst Kunz, - ;
  106. Wenzl Ziener, rechten Egerufer, derz. Eduard Ziener;
  107. Franz Grund, Schmiefranz, bei d. neuen Schule;
  108. Adolf Modarlak, - , ehem. Pilsscheune;
  109. Wenzl Fiedler, - , am Berg;
  110. Josef Fischer, in der Nähe beim Girschik, - ;
  111. Alois Grund, Marienheim, am Höllbach;
  112. Franz Kugler, - , - ;
  113. Karl Kilches, - , Ziegelhütte;
  114. Josef Ziener, Neubau am Berg b. Bahn, Eisenbahner;
  115. Adam Grund, am Berg oberhalb d. Bahn, - ;
  116. Josef Fiedler, Wohng. m. Emanuel Fiedler, - ;
  117. Rudolf Roschner, - , Ziegelhütte;
  118. Rudolf Bernt, - , am Höllbach;
  119. Josef Hollinger, - , am Höllbach;
  120. Albin Peinelt, - , ehem. Pilsscheune;
  121. Adelbert Päckert, - , bei d. neuen Schule;
  122. Ernst Herrmann, - , bei d. neuen Schule;
  123. Wenzl Ziener, - , am Berg Neubau;
  124. Franz Marzelin, - , am Platz erb. 1931;
  125. Johann Mohles, - , am Platz erb. 1931;
  126. Alois Pschorn, - , am Platz erb. 1931;
  127. Wenzl Kilches, - , am Platz erb. 1931;
  128. Richard Marzelin, - , am Platz;
  129. Josef Grund, - , am Platz;
  130. Johann Pichl, - , am Höllbach;
  131. Franz Bernt, Hinter Goselfels, Ziegelhütte;
  132. Johann Stowasser, Hinter Goselfels, Ziegelhütte;
  133. Rudolf Grund, Hinter Goselfels, Ziegelhütte;
  134. Wenzl Marzelin, - , am Platz erb. 1932;
  135. Franz Zebisch, - , am Höllbach;
  136. Adam Grund, - , am Höllbach;
  137. Franz Glaser, - , ehem. Goslscheune erb. 1935;
  138. Franz Päckert, - , beim Girschik erb. 1934;
  139. Josef Bär, - , hinter Kaufm. Schmidt erb. 1935; (Ende)

[Anfang der Seite/top of page]

Die Daten wurden von Herrn Franz Peperle zur Verfügung gestellt, mit folgenden Anmerkungen: "Vielleicht meldet sich noch jemand zur Ergänzung. Anhand meiner Urkunden könnte ich noch Erläuterungen zu einzelnen Hausnummern geben. Die Hausnamen von Höll mit liegen nicht vor."


Letzte Änderung: 20-Jan-2002 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.