Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Prachatitz (Gerichtsbezirk Winterberg)


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Winterberg (č. Vimperk)

mit Ortschaften / with places: Wintergerg, Adolf(hütte), Freiung, Gansau, Glasshütten, Helmbach, Klösterle, Kresane, Modlenitz, Rabitz, Salzweg, Scheiben, Wessele, Zeislitz; zeitweise: Neugebäu mit Ferchenhaid, Schwarzhaid, Passeken, Gansauerhaid, Seehaid, Schindlau; weiter: Birkenhütte, Busk, Branisov, Buchen, Dachau, Dvorec, Elschtin, Ernstberg, Hodonin, Huschitz, Korkushütten mit Tafelhütten u. Tafelhof, Kuschwarda, Libotin, Lhota (Masakova-Lhota?), Mojkov, Nespitz, Obermoldau (Ober-Moldau), Radostitz, Radeschau, Salzweg, Scherau, Trhonin, Kellne, Wessele, Wetzmühl, Woistawitz, Wonschowitz, Gross- und Kleinzdikau.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Wittingau.

Bemerkungen:

Band Film Matriken-  Jahrgänge    Pfarrorte
          Art        von/bis
 1  SM    *         1664-1669     Winterberg, Birkenhütte, Busk,
             oo     1646,1647,    Brandschau, Buchen, Dachau, Dvorec,
                    1651-1669     Hodonin, Obermoldau, Rabitz, Tafelhof,
                 +  1651-1669     Klösterle, Kresane, Libotyne, Lhota (Lesni Chalupy),
                                  Freiung, Modlenitz, Nespice, Onsovice,
                                  Gansau, Radesov, Radhostitz, Glasshütten,
                                  Salzweg, Scherau, Hostice, Trhonin, Vcelna,
                                  Wessele, Wetzmühl, Scheiben, Zdikov, Zdikovec.
 2        *  oo  +  1669-1691     Orte wie Buch 1; zusätzlich: Ernsberg,
                                  Zeislitz, Tafelhütten, Korkushütte, Elschtin,
                                  Helmbach, Mojkov, Kuschwarda, Wojslawitz;
                                  ohne: Brandschau, Hodonin, Lhota,
                                  Nespice, Onsovice, Zdikov, Zdikovec.
 3        *         1692-1718     Orte wie Buch 2
             oo  +  1692-1727
 4        *         1718-1742 i/s Winterberg, Ernstberg, Birkenhütte,
             oo     1728-1741     Busk, Buchen, Zeislitz, Dvorec, Obermoldau,
                 +  1728-1739     Tafelhütten, Tafelhof, Klösterle, Korkushütte,
                                  Kresane, Freiung, Elschtin, Helmbach,
                                  Modlenitz, Gansau, Radostitz, Glasshütten,
                                  Salzweg, Kuschwarda, Huschitz, Kellne,
                                  Wessele, Scheiben
 5        *         1743-1777 i/s Winterberg, Ernsberg, Ferchenhaid,
                                  Schwarzhaid,Tafelhütten, Klösterle,
                                  Korkushütte,Kresane,Freiung, Helmbach,
                                  Neugebäu, Passeken, Gansau,Glasshütten,
                                  Salzweg, Seehaid, Scherau, Schindlau,
                                  Wessele
 6        *         1778-1784 i/s wie Buch 5; zusätzlich: Zeislitz,
                                  Kellne, Scheiben; ohne: Scherau
 7        *         1784-1794 i/s wie Buch 5; zusätzlich: Rabitz,
                                  Modlenitz, Scheiben; ohne: Ernsberg
  neuer Pfarrbezirk:
 8        *         1794-1820 i/s (Pfarrbezirk): Wintergerg, Adolf(hütte), Zeislitz,
                                  Rabitz, Klösterle, Kresane, Freiung, Helmbach, Modlenitz,
                                  Gansau, Glasshütten, Salzweg, Wessele, Scheiben
 9        *         1821-1836 i/s Pfarrbezirk (wie Buch 8)
10        *         1837-1864 i/s Winterberg
11        *         1837-1864 i/s Schloßbezirk und eingepfarrte Dörfer
12        *         1864-1880 i/s Pfarrbezirk
13        *         1881-1889 i/s Pfarrbezirk
14        *         1889-1895 i/s Pfarrbezirk
15        *         1896-1904     Pfarrbezirk         (neu im Archiv)

16           ooi    1742-1784     Winterberg, Ernsberg, Birkenhütte, Zeislitz,
                                  Schwarzhaid, Rabitz, Klösterle, Korkushütte,
                                  Kresane, Freiung, Helmbach, Neugebäu,
                                  Passeken, Gansau, Glasshütten, Scheiben,
                                  Salzweg, Seehaid, Scherau, Schindlau, Wessele
17           oo     1784-1820 i/s Pfarrbezirk + Ferchenhaid, Passeken, Schindlau
18           oo     1821-1844 i/s Orte wie Buch 17
19           oo     1845-1884 i/s Orte wie Buch 17
20           oo     1884-1899 i/s Orte wie Buch 17
21           ooi    1900-1919     Orte wie Buch 17    (neu im Archiv)

22               +  1740-1784     Pfarrbezirk (Orte wie Buch 5)
23               +  1799-1836 i/s Pfarrbezirk
24               +  1837-1893 i/s Winterberg, Adolf
25               +  1837-1893 i/s Dörfer
26               +i 1894-1910     Pfarrbezirk         (neu im Archiv)
Index-Bücher (alph. Namensregister):
27        *  oo  +  1718-1742,    Pfarrbezirk
                    1884-1895     [nur Namen A-F !]
28        *         1743-1784     Pfarrbezirk
29        *  oo  +  1784-1820     Pfarrbezirk
30        *  oo  +  1821-1844     Pfarrbezirk
31        *  oo  +  1845-1864     Pfarrbezirk
32        *  oo  +  1864-1880     Pfarrbezirk
33        *  oo  +  1881-1889     Pfarrbezirk

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index
Ortsname deutsch / tschechisch: Winterberg = Vimperk Freiung = Lipka, zu Klösterle Gansau = Pravetin Glasshütten = Skláře Helmbach = Michlova Hut, zu Klösterle Klösterle = Klášterec Kresane = Křesanov, zu Rabitz Modlenitz = Modlenice, zu Rabitz Rabitz = Hrabice Salzweg = Solná Lhota, zu Klösterle Scheiben = Vyšovatka, zu Gansau Wessele = Veselka, auch: Neveselec, zu Gansau Zeislitz = Cejsice, auch: Cejslice, zu Rabitz weiter: + Adolf(hütte) = Adolfov, Ortsteil von Winterberg Birkenhütte = ? Busk = Boubska (nur tschechische Einwohner) Brandschau = Branisov, auch: Bransov (nur tschechische Einwohner) Buchen = Buk (nur tschechische Einwohner) Dachau = Dachov, zu Dolní Kozlí (nur tschechische Einwohner) Dvorec = Dvorec (nur tschechische Einwohner) Elschtin = Lštění (nur tschechische Einwohner) Ernstberg = Arnořtka, zu Korkushütten Ferchenhaid = Borová Lada Gansauer Haid = Pravětinská Lada Hodonin = Hodonín, zu Zdikovec (č.) Huschitz = Hoštice, auch Šumavské Hoštice (č.) Kellne = Včelnáa, auch: Včelná pod Boubinem (č.) Korkushütten = Korkusova Hut Kuschwarda = Kunžvart, jetzt: Stražný Lhota = Lhota (=Masakova Lhota?, zu Zdikov, č.) Libotin = Libotyně (č.) Nespitz = Nespice, Bez. Strakonice (č.) Neugebäu = Nový Svět Obermoldau, auch: Ober-Moldau = Horní Vltavice, auch: Hořejší Vltavice Passeken = Paseka Radostitz = Radhostice, Bez. Strakonice (č.) Radschau = Racov, auch Radesov (č.) Scherau = Šerava, zu Korkushütten Schindlau = Šindlov Schwarzhaid = Černá Lada Seehaid = Svinná Lada + Tafelhof ? = Hutský Dvůr, zu Korkushütte + Tafelhütten = Hut pod Boubinem (Ort zerstört), zu Korkushütte Trhonin = Trhonin, zu Boubska (č.) Wetzmühl = Vicemily, zu Boubska Wojslawitz = Vojslavice, zu Hoštínec (č.) Wonschowitz = Onšovice (č.) Großzdikau = Zdikov (č.) Kleinzdikau = Zdikovec (č.) ? = Mojkov (č.) Prachatitz = Prachatice

Letzte Änderung: 17-Okt-2002 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.