Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Leitmeritz


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Triebsch (č. Třebušín)

mit Ortschaften / with places: Triebsch, Rübendörfel, Sababsch, Kelch, Ober-Tenzel, Nieder-Tenzel, Kutlitz, Pöckel, Winney, Alt Lenzel, Stankowitz, Ritschen, Wscheratsch; zeitweise: Haßlitz, Lischken, Luppitz, Plahow, Tauberwitz, Babina II, Neudörfel, Plan, Klokoschhäusel.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Leitmeritz.

Bemerkungen:

Band Film    Matriken-Art  Jahrgnge      Pfarrorte
neu alt                    von/bis
 1   I       *             1662-1717      Triebsch, Rbendrfel, Halitz,
                oo  +      1667-1717      Nieder- u. Ober-Tenzel, Lischken,
                                          Wscheratsch, Pckel, Winney, Stankowitz,
                                          Kutlitz, Kelch, Sababsch, Luppitz, Plahow,
                                          Tauberwitz, Ritschen, Babina II, Alt Lensel,
                                          Neudrfel (vereinzelt), Plan
 2   II      *i ooi +i     1718-1764      wie Buch 1) (Neudrfel bis 1731)
 3   IV      *             1765-1784      wie Buch 2)
                           1784-1786      Halitz, Babuna II, Plan, Lischken, Plahow,
                                          Tauberwitz
                           1784-1788      Luppitz
                           1784-1823      Triebsch, Kelch, Sababsch, Nieder- u. Ober-Tenzel,
                                          Pckel, Kutlitz, Alt Lenzel, Winney, Stankowitz,
                                          Ritschen, Rbendrfel, Wscheratsch, Klokotschhusel
 4   V       *             1824-1859      Triebsch, Kelch, Sababsch
                           1824-1863      Nieder- u. Ober-Tenzel, Pckel, Klokotschhusel,
                                          Kutlitz, Alt Lensel, Winney, Stankowitz, Ritschen,
                                          Wscheratsch, Rbendrfel
 6   VIII    *i            1860-1906      Triebsch, Kelch, Sababsch
 7   IX      *             1884-1906      Nieder- u. Ober-Tenzel, Pckel, Kutlitz, Alt Lenzel,
                                          Winney, Klokotschhusel
 8   X       *             1864-1906      Stankowitz, Ritschen, Wscheratsch, Rbendrfel

 5   III        oo  +      1766-1786      Halitz, Babina II, Plan, Lischken, Plahow, Tauberwitz
                           1765-1788      Luppitz
                           1765-1842      Triebsch, Kelch, Sababsch, Ober- u. Nieder-Tenzel,
                                          Pckel, Kutlitz, Alt Lensel, Winney, Stankowitz,
                                          Ritschen, Wscheratsch, Rbendrfel, Klokotschhusel
 9   VII        oo         1843-1880      Pfarrbezirk
11              oo         1881-1920      Triebsch, Ober- u. Nieder-Tenzel, Kelch, Klokotschhusel,
                                          Kutlitz, Pckel, Ritschen, Rbendrfel, Stankowitz,
                                          Alt Lenzel, Winney, Wscheratsch, Sababsch
                           1881-1892      alle Orte werden gemeinsam gefhrt, ab 1893 jeder einzeln
10   VI             +      1843-1881      Pfarrbezirk
12  XII             +      1882-1916      Pfarrbezirk
                           1882-1892      alle Orte werden gemeinsam gefhrt, ab 1893 jeder einzeln

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index
Ortsname deutsch / tschechisch: Triebsch = Třebušn Kelch = Kalich, nun zu zu Třebušn (=Triebsch) gehrend Kutlitz = Kotelice (frher auch: Kuttlitz) Alt Lensel = Star Mlnec, zu Kutlitz/Kotelice gehrend Nieder-Tenzel = Doln Tnec -> Tnec (Tenzel), nun zu Trebusin/Triebsch gehrend Ober-Tenzel = Horn Tnec -> Tnec (Tenzel), nun zu Trebusin/Triebsch gehrend Pckel = Peklov (am kleinen Geltsch bei Klockokschhusel) zirka 6 Huser Ritschen = Rdeč Rbendrfel = Řepčice, nun zu Třebušn (=Triebsch) gehrend Sababsch = Zbabeč, nun zu Třebušn (=Triebsch) gehrend Stankowitz = Stankovice, nun zu Pohořany (=Pohořan) gehrend Winney = Vinn, nun zu Ploskovice (Ploschkowitz) gehrend Wscheratsch = Všeradiště, nun zu Řepčice (Rbendrfel) gehrend zeitweise: Halitz = Haslice Lischken = Liškov Luppitz = Hlupice Plahow = Blhov Tauberwitz = Doubravice Babina II = Babiny I Neudrfel = Nov Ves Plan = Plň Klokoschhusel = Klokoč Leitmeritz = Litoměřice

Webseite erstellt von D. Selig, Daten eingereicht durch Herrn Karl-Heinz Hospodarz.
Letzte Änderung: 10-Mai-2006 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.