Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Bezirks Tachau (Gerichtsbezirk Pfraumberg)


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Pfraumberg (č. Přimda)

mit Ortschaften / with places: Pfraumberg, Groß Maierhöfen, Molgau, Mühlloch (teilw.), St. Apollonia, Ujest, Rail teilw. und zwar die Einschichten Urlau und Stahlmühle; zeitweise: Labant, Haid, Schloßberg.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band Film Matriken-Art  Gemeinden                Jahrgänge von/bis

 1         *i ooi +     Pfarrbezirk                1693-1733
 2         *i ooi       Pfarrbezirk                1734-1770
 3         *i           Labant, Molgau, Rail,      1771-1814
                        Ujest, Groß Maierhöfen
 9                +     Pfarrbezirk                1771-1814

 4         *i           Pfraumberg                 1784-1813
 5         *i           Pfraumberg                 1813-1839
 6         *i           Pfraumberg                 1839-1850
31         *            Pfraumberg                 1850-1877
 7            ooi       Pfraumberg                 1771-1813
 8            ooi       Pfraumberg                 1784-1851
10                +i    Pfraumberg                 1784-1850
37                +     Pfraumberg                 1851-1895

11         *i           Sankt Apollonia            1785-1855
21                +i    Sankt Apollonia            1788-1868

12         *i           Molgau                     1784-1812
27         *i           Molgau                     1812-1853
17            ooi       Molgau                     1784-1850
22                +i    Molgau                     1784-1838
38                +     Molgau                     1839-1900

13         *i           Mühlloch                   1784-1834
32         *            Mühlloch                   1835-1877
18            ooi       Mühlloch                   1784-1878
23                +i    Mühlloch                   1784-1844

14         *i           Rail                       1784-1814
36            oo        Rail                       1784-1935
24                +i    Rail                       1784-1836

15         *i           Groß Maierhöfen            1784-1808
28         *i           Groß Maierhöfen            1809-1839
35         *            Groß Maierhöfen            1839-1905
19            ooi       Groß Maierhöfen            1784-1845
25                +i    Groß Maierhöfen            1784-1825
29                +i    Groß Maierhöfen            1828-1886

16         *i           Ujest, Schloßberg          1784-1808
33         *            Ujest                      1809-1853
34         *            Ujest                      1854-1900
20            ooi       Ujest                      1784-1848
26                +i    Ujest, Schloßberg          1784-1807
30                +i    Ujest, Schloßberg          1809-1874

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index
Ortsname deutsch / tschechisch: Pfraumberg = Přimda Groß Maierhöfen = Velké Dvorce Molgau = Malkov Mühlloch = Milov Sankt Apollonia = Svata Apolena Ujest = Újezd Rail = Rájov zeitweise: Haid = Bor u Tachova Labant = Labuť Schloßberg = ? Tachau = Tachov

Webseite erstellt von D. Selig, Ergänzungen von Herrn Robert Frötschl, VSFF-Betreuer des Bezirks Mies.
Letzte Änderung: 04-Dez-2005 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.