Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Eger (Gerichtsbezirk Wildstein)


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Klinghart (č. Křižovatka)

mit Pfarrorten: Klinghart, Großloh, Neudorf, Sandwäsche, Döba, Dürr, Schneidemühle, Brandschneider, Wildstein Nr.80; und Kuratie in Fleißen, mit Pfarrorten: Fleißen, Schnecken.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band  Matriken-Art  Pfarrorte           Jahrgnge von/bis

 1    *  oo  +      Klinghart           1787-1799 i/s
 2    *  oo  +      Neudorf, Groloh    1787-1799 i/s
 3    *  oo  +      Fleien, Schnecken  1787-1799 i/s

 4    *             Klinghart           1800-1837
 5    *             Klinghart           1838-1858 i/s
 6    *             Klinghart           1858-1871 i/s
52    *i            Klinghart           1871-1909      (neu im Archiv)
23       oo         Klinghart           1800-1850
24       oo         Klinghart           1851-1865
34           +      Klinghart           1800-1844
35           +      Klinghart           1845-1855
36           +      Klinghart           1855-1867

 7    *             Neudorf             1800-1842
 8    *             Neudorf             1843-1857
 9    *             Neudorf             1858-1899
10    *             Neudorf,            1899-1934
                    Fleien             1897-1898
25       oo         Neudorf             1800-1846
26       oo         Neudorf             1846-1885
37           +      Neudorf             1800-1850
38           +      Neudorf             1851-1878

11    *             Groloh             1800-1829
12    *             Groloh             1829-1850
13    *             Groloh             1850-1857
14    *             Groloh             1858-1869
32       oo         Groloh             1800-1840
33       oo         Groloh             1843-1864
53       ooi        Groloh             1864-1901      (neu im Archiv)
47           +      Groloh             1800-1835
48           +      Groloh             1835-1861
49           +      Groloh             1862-1886

15    *             Fleien             1800-1826
16    *             Fleien             1826-1846
17    *             Fleien             1846-1857
18    *             Fleien             1857-1866
19    *             Fleien             1866-1897 (Fortsetzung im Buch 10)
27       oo         Fleien             1800-1840
28       oo         Fleien             1840-1865
29       oo         Fleien             1866-1897
39           +      Fleien             1800-1837
40           +      Fleien             1837-1854
41           +      Fleien             1854-1879
42           +      Fleien             1880-1898

20    *             Schnecken           1800-1835
21    *             Schnecken           1835-1875
22    *             Schnecken           1876-1898
30       oo         Schnecken           1800-1850
31       oo         Schnecken           1851-1898
43           +      Schnecken           1800-1842
44           +      Schnecken           1843-1861
45           +      Schnecken           1862-1893
46           +      Schnecken           1894-1898
Index-Buch (alph. Namensregister):
50    *  oo  +      Pfarrsprengel       1787-1799
Militr-Matrik:
51    *  oo  +      Pfarrsprengel       1839-1871 (nur Militr!)


Abkürzungen:
 *   = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik
oo   = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik
 +   = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen
 i   = this section indexed, at least partially /
       mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise
 i/s = separates Buch mit Index


Ortsname deutsch / tschechisch: Klinghart = jetzt: Křižovatka Neudorf = Nov Ves, ab 1961 zu Křižovatka (= Klinghart) Sandwsche = ? Dba = ?, Rotte, zu Neudorf Drr = Such, Weiler, zu Neudorf Schneidemhle = ? Hrsin = Hrzin Brandschneider = ? Groloh = Velk Luh, ab 1961 zu Křižovatka (= Klinghart) Fleien, Fleissen = Plesn Schnecken = Šneky, ab 1955 zu Plesn (= Fleien) Wildstein = Vildštein, jetzt: Skaln Eger = Cheb

Letzte Änderung: 29-Jun-1998
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.