Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Bezirks Graslitz, teilw. Bezirk Neudek.
(jetzt: okres Sokolov / Bez. Falkenau an der Eger)


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Heinrichsgrün (č. Jindřichovice)

mit Ortschaften / with places: Heinrichsgrün, Altengrün, Silbersgrün, Waitzengrün (auch: Waizengrün), Ahornswald, Hermannsgrün, Scheft, Schindlwald (teilw.), Kührberg; zeitweise: Schönlind, Neudorf, Rothau, Altes Zinnhaus, Julisreuth.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band Film  Matriken-Art Jahrgänge     Pfarrorte
     SM                 von/bis
 1   292    *i          1582-1598     Heinrichsgrün,  evang. (Bem. siehe oben)
 2   101    *  oo  +    1628-1659     Heinrichsgrün, Schönlind
 3   102    *           1657-1678     Heinrichsgrün
 4   293    *           1679-1698     Heinrichsgrün
11   300    *      +    1698-1753 i/s Pfarrbezirk
12   104    *i          1753-1784     Pfarrbezirk
 5   294       oo       1657-1722     Heinrichsgrün, Schönlind (Schönlind nur bis 1659?)
60  4720       oo       1660-1760     Pfarrbezirk für Filiale Schönlind (Bem. s. oben)
 6   103       oo       1722-1760     Pfarrbezirk  (ohne Schönlind?)
 7  1065       oo       1760-1784     Pfarrbezirk
 8   295           +    1657-1731     Pfarrbezirk
 9  1066           +    1731-1763     Pfarrbezirk
10  1067           +    1764-1784     Pfarrbezirk

13   105    *i          1784-1820     Heinrichsgrün, Altengrün, Hermannsgrün, Kührberg
21          *i          1784-1820     Neudorf, Rothau, Schefft, Silbersgrün, Waitzengrün
25   106       ooi      1784-1820     Pfarrbezirk
26             ooi      1820-1846     Pfarrbezirk
27             ooi      1846-1861     Pfarrbezirk
28             ooi      1861-1869     Pfarrbezirk
29                 +i   1784-1820     Heinrichsgrün, Altengrün, Hermannsgrün, Kührberg
31                 +i   1784-1820     Neudorf, Rothau, Scheft, Silbersgrün, Waitzengrün

14          *i          1820-1846     Heinrichsgrün
15          *           1846-1854     Heinrichsgrün
34          *           1855-1873     Heinrichsgrün
35          *           1873-1884     Heinrichsgrün
36          *           1884-1895     Heinrichsgrün
46             oo       1869-1878     Pfarrbezirk
47             oo       1879-1901     Pfarrbezirk
61             ooi      1902-1917     Pfarrbezirk         (neu im Archiv)
66             ooi      1918-1931     Pfarrbezirk         (neu im Archiv)
30                 +    1820-1860     Heinrichsgrün (mit Schönlind bis 1831?)
48                 +    1860-1887     Heinrichsgrün
67                 +    1888-1928     Heinrichsgrün       (neu im Archiv)

16          *           1820-1870     Silbersgrün
37          *           1871-1893     Silbersgrün
49                 +    1820-1880     Silbersgrün

17          *           1820-1869     Hermannsgrün
38          *           1870-1897     Hermannsgrün
50                 +    1820-1875     Hermanngrün

19          *           1820-1845     Kührberg
20          *           1846-1857     Kührberg
64          *           1858-1907     Kührberg            (neu im Archiv)
54                 +    1820-1875     Kührberg
62                 +i   1876-1918     Kührberg            (neu im Archiv)

22          *           1820-1860     Neudorf
55                 +    1820-1873     Neudorf
56                 +    1874-1896     Neudorf

23          *           1820-1841     Rothau
24          *           1841-1854     Rothau
42          *           1855-1873     Rothau
43          *           1873-1883     Rothau
44          *           1883-1893     Rothau
65          *           1894-1907     Rothau              (neu im Archiv)
32                 +    1820-1861     Rothau
57                 +    1862-1887     Rothau
63                 +i   1887-1918     Rothau              (neu im Archiv)

39          *           1820-1873     Scheft
40          *           1873-1901     Scheft
51                 +    1820-1880     Scheft

41          *           1820-1866     Ahornswald
52                 +    1820-1875     Ahornswald

45          *           1820-1873     Altengrün
58                 +    1862-1872     Altengrün

18          *           1820-1859     Waitzengrün
53                 +    1820-1875     Waitzengrün
Militär-Matrik:
59  Militär    oo  +    1862-1872     Pfarrbezirk
Index-Buch (alph. Namensregister):
33  Index   *           1698-1753     Pfarrbezirk

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index
Ortsname deutsch / tschechisch: Heinrichsgrün = Jindřichovice Ahornswald = Javořina, Bez. Neudek Altengrün = Stará Hermannsgrün = Heřmanov, Bez. Neudek Kührberg = Mezihorská, Bez. Elbogen, jetzt zu Jindřichovice/Heinrichsgrün + Neudorf = Nová Ves (Ort nicht meht existent) Rothau = Rotava Scheft = jetzt: Hradecká, Bez. Neudek. 1 1961: Hradecká eingemeindet zu Jindřichovice (= Heinrichsgrün) Schindlwald = jetzt: Šindelová, Bez. Neudek Schönlind = Krasná Lípa, Bez. Neudek Silbersgrün = Háj Waitzengrün = Waizengrün, jetzt: Loučná Dotterwies = Tatrovice Kofel = Kobelec Griesbach = jetzt: Křemenitá +Sponsl = Spomyšl, Ort aufgelassen Kösteldorf = jetzt: Rájec Doglasgrün = jetzt: Vřesová Schwarzenbach = jetzt: Černava, polit. Bez. Neudek + Vogeldorf = jetzt: Ptačí, polit. Bez. Neudek - Ort nicht mehr existent Neudek = Nejdek, Bez. Neudek Graslitz = Kraslice

Webseite erstellt von D. Selig, Ergänzungen von Herren Frank Gareis und Gerhard Pecher.
Letzte Änderung: 13.März 2013 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.