Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Bezirks Plan
(jetzt okres Tachov / Bezirk Tachau)


Kirchenbuchverzeichnis des r.k. Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Heiligenkreuz (č. Chodský Újezd)

mit Ortschaften / with places: Heiligenkreuz, Galtenstallung, Glasau, Obergodrisch (Ober-Godrisch), Stockau, Khoau (teilw., nur Weißmühle); weiter: Haabermühl; zeitweise: Hinterkhotten (Hinter-Kotten), Khotten, Khoau, Khoa Mühl, Lorenzmühl, Mittlerer Brand, Neuhaimhausen/Neu-Heimhausen, Promenhof/Prommenhof, Promenhofer Mühl, Waldhäusl.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band Film  Matriken-Art Jahrgnge   Pfarrorte
     SM                 von/bis
 1   3184  *            1769-1796   Heiligenkreuz   (siehe Anmerkungen)
                        1784-1810   Stockau
                        1787-1826   Obergodrisch
 2   3163  *i           1784-1798   Heiligenkreuz
                        1784-1809   Glasau
 3   3164  *            1798-1817   Heiligenkreuz
 4   3165  *            1809-1863   Pfarrbezirk
 5   3166  *            1840-1875   Heiligenkreuz   (siehe Anmerkungen)
14         *            1876-1902   Heiligenkreuz
15         *            1826-1899   Ober Godrisch
16         *            1848-1892   Stockau
23         *            1892-1910   Stockau                   (neu im Archiv)
 6   3167  *            1784-1808   Galtenstallung, Neuhaimhausen

17            oo        1773-1882   Pfarrbezirk
 7   3768     ooi       1784-1840   Heiligenkreuz
                        1784-1863   Glasau
18   3774     oo        1841-1889   Heiligenkreuz
20            ooi       1889-1918   Heiligenkreuz              (neu im Archiv)
 8   3169     oo        1784-1870   Galtenstallung, Neuhaimhausen

 9   3185         +     1771-1786   Pfarrbezirk     (siehe Anmerkungen)
10   3770         +     1784-1835   Heiligenkreuz, Glasau (Glasau: Bemerkung siehe oben)
11   3771         +     1802-1824   Heiligenkreuz
12   3772         +     1824-1841   Heiligenkreuz
19   3775         +     1842-1883   Heiligenkreuz
21                +i    1884-1908   Heiligenkreuz              (neu im Archiv)
13   3773         +i    1784-1835   Galtenstallung
22                +i    1835-1920   Galtenstallung             (neu im Archiv)
                        1835-1853   Neuhaimhausen
24                +     1847-1936   Stockau                    (neu im Archiv)

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index Anmerkungen: Buch 1 - Pfarrorte: Promenhof, Obergodrisch, Heiligenhof, Galtenstallung, Khoau, Neuheimhausen, Stackau Buch 5 - Pfarrorte: Heiligenkreuz, Galtenstallung, Glasau, Neuhaimhausen, Stockau Buch 9 - Pfarrorte: Promenhof, Heiligenhof, Galtenstallung, Khoau, Neuhaimhausen, Stockau, Hinterkotten
Ortsname deutsch / tschechisch Heiligenkreuz = Chodsk jezd, auch Svat Křž Stockau = Štokov Obergodrisch = Horn Združ Glasau = Neblažov Galtenstallung = ?, Dorf, zu Promenhof gehrend; Ort aufgelassen Neuhaimhausen = Novy Haimhausen, Ort aufgelassen (auch Neu-Haimhausen) Khoau = Kyjov Hinter-Kotten = Zadn Chodov Promenhof = Broumov (auch Prommenhof), jetzt zu Zadni Chodov (= Hinter-Kotten) Plan = Plan Tachau = Tachov

Webseite erstellt von D. Selig, Ergänzungen durch Herrn Otto Purtauf, VSFF-Betreuer des Bezirks Marienbad und Tepl.
Letzte Änderung: 21-Juli-2004 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.