Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Mies
(jetzt okres Plzeň-jih /Bezirk Pilsen-Süd)


Kirchenbuchverzeichnis des Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Dobrzan, auch: Wiesengrund (č. Dobřany)

mit Ortschaften / with places: Dobrzan/Wiesengrund, Chlumcan, Neudorf, Stich, Wasser-Aujezd; zeitweise: Ober-Lukawitz/Oberlukawitz, Wachtelmühle.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band Film Matriken-Art Jahrgnge     Pfarrorte
     SM                von/bis
 1   968   *           1623-1679     Pfarrbezirk
 2   969      oo  +    1631-1655     Pfarrbezirk
 3   970   *  oo  +    1666-1713     Pfarrbezirk
 4   971   *  oo  +    1714-1747     Pfarrbezirk
 5   972   *  oo  +    1729-1770     Pfarrbezirk
 6   973   *i     +    1741-1784     Pfarrbezirk
 7   974   *           1771-1784 i/s Pfarrbezirk
 8   975      oo       1771-1784     Pfarrbezirk
 9   976          +    1771-1784 i/s Dobrzan,Ober-Lukawitz, Chlumcan, Neudorf, Stich, Wasser-Aujezd

13  1792   *           1784-1798 i/s Dobrzan
                       1784-1863     Ober-Lukawitz
                       1784-1821     Chlumcan
                       1784-1863     Neudorf
                       1784-1841     Wasser-Aujezd
                       1784-1818     Stich
11  1790      oo       1784-1856 i/s Pfarrbezirk  (Index erst ab 1816?)
                       1784-1846     Dobrzan
10  1789          +    1784-1869 i/s Pfarrbezirk  (Index nur bis 1812?)
                       1784-1819     Dobrzan

12  1791   *           1798-1820 i/s Dobrzan
16  1842   *           1821-1849 i/s Dobrzan
19  1845   *           1849-1864 i/s Dobrzan
24  3657   *           1865-1883 i/s Dobrzan
25  3658   *           1883-1897 i/s Dobrzan
18  1844      oo       1846-1873 i/s Dobrzan
31  3664      oo       1873-1890 i/s Dobrzan
39  4222      oo       1890-1912     Dobrzan    (neu im Archiv)
14  1793          +    1819-1861     Dobrzan
32  3665          +    1862-1885     Dobrzan
33  3666          +    1885-1897 i/s Dobrzan
41                +    1897-1912     Dobrzan    (neu im Archiv)

17  1843   *           1818-1862     Stich
30  3663   *           1863-1895     Stich
44         *           1908-1927     Stich
43                +    1885-1916     Stich      (neu im Archiv)
15  1841   *           1821-1870     Chlumcan
26  3658   *           1870-1880     Chlumcan
27  3660   *           1880-1897     Chlumcan
40            oo       1898-1923     Chlumcan   (neu im Archiv)
34  3667          +    1869-1897     Chlumcan
28  3661   *           1864-1898     Neudorf
42                +    1869-1908     Neudorf    (neu im Archiv)
29  3662   *           1841-1901     Wasser-Aujezd
Militr-Matriken:
22  1846   *  oo  +    1836-1914     Dobrzan (nur Militr)
23  1847   *  oo  +    1914-1918     Dobrzan (nur Militr)
Index-Bcher (alph. Namensregister):
20  3892   *           1760-1812     Pfarrbezirk
35         *           1813-1881     Pfarrbezirk
36         *           1881-1896     Pfarrbezirk
37            oo       1816-1896     Pfarrbezirk
21  3893          +    1760-1812     Pfarrbezirk
38                +    1883-1896     Pfarrbezirk


Abkürzungen:
 *   = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik
oo   = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik
 +   = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen
 i   = this section indexed, at least partially /
       mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise
 i/s = separates Buch mit Index


Ortsname deutsch / tschechisch: Dobrzan = Dobřany (oder: Wiesengrund) Chlumcan = Chlumčany (Bez.Přestitz) Ober-Lukawitz = Horn Lukavice (Bez.Přestitz) (auch: Oberlukawitz, 594 č. Ew.) Neudorf = Nov Ves (Bez.Přestitz) Stich = Vstiš (Bez. Mies) Wasser-Aujezd = Vodn jezd (Bez. Mies) Wachtelmhle = ? Mies = Střibro

Die Orte lagen an der Sprachgrenze, so hatten Dobrzan, Chlumcan, Ober-Lukawitz und Neudorf überwiedend tschechische Einwohner; Stich und Wasser-Aujezd überwiedend deutsche Einwohner.
Siehe auch Gemeinden, Ortschaften und Ortsteile des Bezirks Mies.
Webseite erstellt von D. Selig, Ergänzungen von Herrn Robert Frötschl, VSFF-Betreuer des Bezirks Mies.
Letzte Änderung: 23-Okt-2003 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.