Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

SCHLESIEN
GENEALOGY.NET [News] [Allgemeine Hilfe] [Regionale Forschung]

Diese Liste wird nicht mehr gepflegt, neue Informationen erfassen wir im Genealogischen Orts-Verzeichnis GOV http://gov.genealogy.net.


Schlesien: alle Orte: D (deutsch)

Ortsname, deutsch Ortsname, polnisch Kreis Einwohner (1939)
Dahme Dabie Wohlau 124
Dahme Dabie Liegnitz 357
Dahsau Daszow Guhrau 349
Dalbersdorf Dalborowice Groß Wartenberg 794
Dalkau Dalkow Glogau 519
Damasko Kazimierz Leobschütz  
Dambine, Klein Eichen (ab 1936) Debina Neustadt  
Dambinietz, Eichberge (ab 1934) Debiniec Oppeln  
Dambitsch, Ritterhof (ab 1936) Debnica Militsch 121
Dambrau Dabrowa Falkenberg 1020
Dambritsch Debice Neumarkt 473
Dammelwitz Danielowice Ohlau 168
Dammer Dabrowa Militsch  
Dammer Dabrowa Oels 284
Dammer Dabrowa Namslau 1264
Dammerau Dabrowa Grünberg 247
Kotzemeuschel, Dammfeld (ab 1937) Chociemysl Glogau 785
Dammratsch, Dammfelde (ab 1936) Domaradz Oppeln 1865
Dammratschhammer, Dammfelder Hammer (ab 1936) Domaradzka Kuznia Oppeln  
Sabinietz, Dammforst (ab 1936) Zabiniec Oppeln  
Nieder Reisicht, Dammhäuser (ab 1937) Debrzyna Goldberg  
Dammitsch Debiec Wohlau 162
Dammratsch, Dammfelde (ab 1936) Domaradz Oppeln 1865
Dammratschhammer, Dammfelder Hammer (ab 1936) Domaradzka Kuznia Oppeln  
Kosuben, Dammrode (ab 1936) Kozuby Oppeln  
Paris, Dammwehr (ab 1936) Paryz Oppeln  
Damnig Debnik Namslau 74
Damsdorf Damianowice Breslau 166
Damsdorf Damianowo Neumarkt 770
Danchwitz Dankowice Strehlen 139
Danietz, Bergdorf (ab 1936) Daniec Oppeln 1276
Dankwitz Dankowice Reichenbach 274
Dätzdorf Dzierzkowa Strehlen 195
Dätzdorf Dzierzkow Jauer 557
Daubitz Land Sachsen Rothenburg 985
Daupe Dziuplina Ohlau 486
Dziekanstwo, Dechantsdorf (ab 1936) Dziekanstwo Oppeln 242
Deichslau Dzielaw Wohlau 479
Dembio, Reichenwald (ab 1936) Debie Oppeln 619
Dembiohammer, Eichhammer (ab 1936) Debska Kuznica Oppeln  
Dembowa, Eichungen (ab 1935) Debowa Cosel 366
Derschau Suchy Bor Oppeln 608
Deutmannsdorf Zbylutow Löwenberg 903
Deutsch Breile Brylowek Ohlau 131
Deutsch Damno, Deutscheich (ab 1935) Debno Militsch 369
Deutscheck, Alt Strunz (ab 1937) Stare Stracze Glogau 1647
Deutsch Damno, Deutscheich (ab 1935) Debno Militsch 369
Deutsch Hammer Czeszow Trebnitz 1421
Deutsch Jägel Jagielno Strehlen 268
Deutsch Jamke, Mittenwalde O. S. (ab 1936) Nowa Jamka Falkenberg 320
Deutsch Kamitz, Hermannstein O. S. (ab 1936) Kepnica Neisse 655
Deutsch Kessel Nowy Kiesilin Grünberg 575
Deutsch Krawarn (1922 CS, 1939 DR, 1945 CS, 1993 TR) (ab 1939) tschech. Kravare Ratibor 3966
Deutsch Lauden Ludow Slaski Strehlen 721
Deutsch Leippe Lipowa Grottkau 599
Deutsch Lissa, 1928 n. Breslau eingem. Lesnica, Wroclaw-Lesnica Breslau 6000
Deutsch Marchwitz Smarchowice Male Namslau 377
Deutsch Müllmen Wierzch Neustadt 711
Deutsch Neudorf Nowina Strehlen 185
Deutsch Ossig Land Sachsen, Kr. Niesky Görlitz 838
Deutsch Paulsdorf Land Sachsen, Kr. Niesky Görlitz 249
Deutsch Piekar Piekary Slaskie Tarnowitz 24514
Deutsch Probnitz, Kranzdorf (ab 1936) Nowy Browiniec Neustadt 809
Deutsch Rasselwitz Raclawice Slaskie Neustadt 3194
Deutsch Steine Scinawa Ohlau 424
Deutsch Tschammendorf Samborowiczki Strehlen 338
Deutsch-Tscherbeney, Tscherbeney, Windeck, Grenzeck (ab 1937) Czermna Glatz  
Sandraschütz, Deutschwalde (ab 1936) Sedraszyce Militsch  
Deutsch Wartenberg, Stadt Otyn Grünberg 926
Golkowe, Deutschwehr (ab 1939) Golkowo Militsch 110
Deutsch Wette Nowy Swietow Neisse 972
Deutsch Würbitz, Niederweiden O. S. (ab 1936) Wierzbica Dolna Kreuzburg 658
Deutsch Zernitz, Haselgrund (ab 1939) Zernica Tost-Gleiwitz 2264
Dieban Dziewin Wohlau 276
Diesdorf Dziwigorz Neumarkt 142
Dietzdorf Ciechow Neumarkt 603
Dippelsdorf Przezdziedza Löwenberg 219
Dirschel Dzierzyslaw Leobschütz 1517
Dirschelwitz Dzierzyslawice Neustadt 768
Groß Ossig, Dirschken (ab 1937) Jamnik Militsch 671
Dirschkowitz, Dirschkenhof (ab 1936) Dzierzkowice Leobschütz 357
Dirschkowitz, Dirschkenhof (ab 1936) Dzierzkowice Leobschütz 357
Dirsdorf, Bad Przerzeczyn Zdroj Reichenbach 899
Distelwitz Dzieslawice Groß Wartenberg 327
Dittersbach Dzietrzychowice Sprottau 927
Dittersbach Brzozka Wohlau 139
Dittersbach, 1934 n. Waldenburg eingem. Walbrzych Glowny Waldenburg 1500
Dittersdorf Drzymalowice Jauer 239
Dittersdorf Dziecmiarowice Sprottau 277
Dittersdorf Dytmarow Neustadt 774
Dittmannsdorf Land Sachsen, Kr. Niesky Görlitz 142
Dittmannsdorf Dziecmorowice Waldenburg 1384
Dittmannsdorf Mieszkowice Neustadt 813
Dittmannsdorf Brodziszow Frankenstein 380
Dittmerau Dziecmarowy Leobschütz 719
Dober Dobra Grünberg  
Dobergast Dobrogoszcz Strehlen 258
Döberle, Karlsburg (ab 1935) Dobra Oels 409
Butzki, Döbern (ab 1914), Groß Döbern (ab 1937), Döbern O. S. (ab 1938) Dobrzen Wielki Oppeln  
Döbern (ab 1914) Dobrzen Wielki Oppeln  
Butzki, Döbern (ab 1914), Groß Döbern (ab 1937), Döbern O. S. (ab 1938) Dobrzen Wielki Oppeln  
Butzki, Groß Döbern (ab 1937), Döbern O. S. (ab 1938) Dobrzen Wielki Oppeln 4221
Dober-Pause Dobre nad Kwisa Sprottau 356
Dobers Dobrzyn Rothenburg  
Doberschau Dobroszow Goldberg 429
Dobersdorf Dobieszow Leobschütz 281
Dobersdorf Dobieszowice Neustadt 799
Doberwitz, Gutendorf N. S. (ab 1937) Dobrzejowice Glogau 414
Dobischau, Hochmühl O. S. (ab 1936) Dobieszow Cosel 444
Dobrau, Burgwasser (ab 1936) Dobra Neustadt 880
Dobrau Dobra Bunzlau 301
Dobrischau, Reichenfeld (ab 1935) Dobroszow Olesnicki Oels 225
Dobrischau, Rummelsdorf (ab 1937) Dobroszow Strehlen 470
Dobroslawitz, Ehrenhöhe (ab 1936) Dobroslawice Cosel 416
Dobrtowitz, Gutfelde (ab 1936) Dobroslawice Militsch  
Döbschütz Land Sachsen, Kr. Niesky Görlitz 245
Dockern Tokary Trebnitz 124
Dohnau Dunino Liegnitz 216
Dollendzin, Ludwigstal O. S. (ab 1936) Doledzin Ratibor 133
Domanze Domanice Schweidnitz 656
Domaslawitz, Lindenhorst (ab 1937) Domaslawice Groß Wartenberg 465
Domatschine, Sachsenau (ab 1935) Domaszczyn Oels 227
Domb Dab Kattowitz  
Dombrowe, Eichenhain (ab 1936) Dabrowa Groß Wartenberg 195
Dombrowitz, Eichgrund O. S. (ab 1936) Dabrowice Oppeln  
Dombrowitze, Heide, Fh. (ab 1936) Dabrowica, NN Guttentag  
Dombrowka, Steineich (ab 1936) Dabrowka Tost-Gleiwitz 168
Dombrowka a. d. Oder, Eichtal (ab 1934) Dabrowka Gorna Oppeln  
Königlich Dombrowka, Dombrowka b. Carlsruhe O. S. (ab 1931), Eichendorf (ab 1932) Dabrowka Dolna Oppeln  
Dombrowka Sowada, Steingrund (ab 1936) Dabrowka Zawada, Dabrowka Rosenberg  
Dombsen Domaszkow Wohlau 212
Dometzko, Althaus (ab 1936) Domecko Oppeln 133
Dometzkohammer, Althaushammer (ab 1936) Domecka Kuznia Oppeln  
Domnitz Domanice Wohlau 79
Domnowitz, Germanengrund (ab 1936) Domanowice Trebnitz 379
Domsdorf Tomkowice Neisse  
Domslau Domaslaw Breslau 836
Donkawe, Freihufen (ab 1937) Dunkowa Militsch 433
Donnerau Grzmiaca Waldenburg 947
Donnersmark Pakoszow Rosenberg 643
Dorfbach Rzeczka Waldenburg 592
Dörfel N. S., Schmartsch (ab 1937) Smardzow Breslau 123
Dörgenhausen Land Sachsen, Kr. Hoyerswerda (v. 25.07.52), Bez. Cottbus Kr. Hoyerswerda o. Senftenberg n. 25.07.1952 Hoyerswerda 555
Döringau Dziadoszyce Freystadt 62
Tschirnitz, Dornberg (ab 1937) Czernica Jauer 553
Tarnau b. Kummernick , Dornbusch (ab 1937) Tarnowek Glogau 456
Dörndorf Piecowice Oels 219
Dörndorf Plonica Frankenstein 364
Tarnitze, Dornfeld (ab 1936) Tarnice Falkenberg 181
Dörnhau Kolce Waldenburg 399
Schernow, Dornhäuser (ab 1936) Czerniow, Kromolow Neustadt  
Dörnikau Darnkow/Tarnowka Glatz 164
Dorotheenau Dombrowe, Dabrowka Grünberg  
Dorotheenhof   Hindenburg  
Drachenbrunn Wojnow, Wroclaw-Wojnow Breslau 615
Dragonenhäuser Pachow Militsch  
Drahthammer Drutarnia Lublinitz  
Kaminietz, Dramastein (ab 1936) Kamienice Tost-Gleiwitz 953
Dramatal   Beuthen-Tarnowitz 3036
Drehnow, Schlesisch Drehnow (ab 1937) Drzonow Grünberg 564
Dreidorf Wierzbnice Glogau 185
Dreihäuser Piekocinek Militsch  
Dreihäuser Trzy Chalupy, Chalupy Groß Wartenberg  
Dreihof Kopice Militsch  
Poppelwitz, Dreihöfen (ab 1937) Popowice Breslau 97
Zauchwitz, Dreimühlen (ab 1936) Sucha Psina Leobschütz 758
Dreißighuben Wloki Reichenbach 777
Protschkenhain, Altenrode N. S. (ab 1937), Dreisteine (ab 1939) Proszkowice Breslau 484
Radun, Dreitannen (ab 1936) Radun Tost-Gleiwitz 111
Pollogwitz, Dreiteichen (ab 1937) Polakowice Breslau 240
Dremling Drzemilikowice Ohlau 310
Drentkau Drzonkow Grünberg 520
Dreschburg, Kolonie Korzecko Hirschberg  
Driewitz Land Sachsen, Kr. Hoyerswerda (v. 25.07.52), Bez. Cottbus Kr. Hoyerswerda o. Senftenberg n. 25.07.1952 Hoyerswerda 138
Drogelwitz, Eichendamm (ab 1937) Droglowice Glogau 329
Dromsdorf-Lohnig Drogomilowice Neumarkt 327
Droniki, Fleißwiese (ab 1937) Droniki Grünberg 239
Droniowitz Droniowice Lublinitz  
Droschen Droszow Trebnitz 92
Droschkau Droszkow Glatz 181
Droschkau Droszkow Grünberg 377
Droseheydau Jeleniow Freystadt 223
Radoschau, Drosselschlag (ab 1936) Radoszowy Cosel 574
Drungawe, Wildheide (ab 1936) Dragow Groß Wartenberg 442
Druse, Wiesenbusch (ab 1937) Droze, Drozyna Glogau 277
Dubrau, Eichenwald (ab 1936) Dabrowa Luzycka Rothenburg  
Duchawe, Weinberge (ab 1936) Duchowo Militsch 271
Duchen Dochowa Guhrau 229
Duckwitz, Gutendorf (ab 1937) Dobkowice Breslau 141
Dudowska   Rybnik  
Czissowa, Dünenfeld (ab 1933) Cisowa Cosel 1391
Dürnstein, Dürr Kamitz (ab 1936) Sucha Kamienica Neisse 321
Dürr Arnsdorf Jarnoltow Neisse 725
Dürrbach Land Sachsen Rothenburg 198
Dürr Brockuth Brochocin Strehlen 118
Dürrgoy   Breslau  
Dürr Hartau Suchowice Strehlen 194
Dürr Hartha Suszka Frankenstein 107
Riembergshof, Dürrjentsch (ab 1937) Radomierzyce Breslau 218
Dürnstein, Dürr Kamitz (ab 1936) Sucha Kamienica Neisse 321
Dürrkunzendorf Suszyna Glatz 391
Dürrkunzendorf Suszki Löwenberg 311
Dürr Kunzendorf Konradow Neisse 1260
Niekarm, Dürrwalde (ab 1936) Niekarmia Tost-Gleiwitz 191
Dürschwitz Dzierkowice Liegnitz 319

Diese Liste wird nicht mehr gepflegt, neue Informationen erfassen wir im Genealogischen Orts-Verzeichnis GOV http://gov.genealogy.net.


Zuletzt überarbeitet: $Date: 2001/05/27 08:11:46 $ ($Author: jesper $)
Kommentare und Vorschläge zu dieser Seite bitte an Arno & Jesper Zedlitz oder an WebMaster.